Themen des Tages-logo

Themen des Tages

NDR (Germany)

Hier hören Sie in einer halben Stunde die wichtigsten Nachrichten für den Norden. Aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Das Topthema wird aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. In Interviews mit Korrespondenten, Experten oder Politikern. Meinungsstark, zuverlässig und verständlich. Von Montag bis Sonntag gibt es hier jeden Abend zuverlässig einen nationalen und internationalen Nachrichtenüberblick.

Hier hören Sie in einer halben Stunde die wichtigsten Nachrichten für den Norden. Aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Das Topthema wird aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. In Interviews mit Korrespondenten, Experten oder Politikern. Meinungsstark, zuverlässig und verständlich. Von Montag bis Sonntag gibt es hier jeden Abend zuverlässig einen nationalen und internationalen Nachrichtenüberblick.

Location:

Hamburg, Germany

Networks:

NDR (Germany)

Description:

Hier hören Sie in einer halben Stunde die wichtigsten Nachrichten für den Norden. Aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur. Das Topthema wird aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. In Interviews mit Korrespondenten, Experten oder Politikern. Meinungsstark, zuverlässig und verständlich. Von Montag bis Sonntag gibt es hier jeden Abend zuverlässig einen nationalen und internationalen Nachrichtenüberblick.

Language:

German


Episodes

Ukraine repariert Stromnetz erfolgreich

11/27/2022
Die Ukraine ist fast vollständig zurück am Stromnetz. Auch die Versorgung mit Wasser und Wärme läuft wieder besser.

Duration:00:26:20

Debatte über Reform des Einbürgerungsrechts

11/26/2022
Bundeskanzler Scholz hat für einen schnelleren Zugang zur deutschen Staatsbürgerschaft geworben. Deutschland brauche solche Regelungen, sagte er in seinem wöchentlichen Internet-Format. Nach den Plänen von Bundesinnenministerin Faeser soll die Einbürgerung in Deutschland künftig in der Regel schon nach fünf statt nach acht Jahren möglich sein. Union und AfD lehnen Faesers Pläne ab.

Duration:00:09:15

Klimaaktion: Wie weit darf Protest gehen?

11/25/2022
Nach der Blockade des Flughafens BER haben die Stör- und Blockieraktionen der Klimaktivisten der "Letzten Generation" eine neue Eskalationsstufe erreicht.

Duration:00:24:10

Versorgungskrise in der Ukraine

11/24/2022
In der Ukraine wird die Lage für die Zivilbevölkerung angesichts russischer Angriffe auf die Energie-Infrastruktur immer verzweifelter, dazu machen ihnen die winterlichen Temperaturen zu schaffen.

Duration:00:24:27

Protest gegen die FIFA bei Auftaktspiel

11/23/2022
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist mit einer Niederlage in die WM in Katar gestartet. Gegen Japan unterlag die DFB-Auswahl mit 1:2. Bundestrainer Hansi Flick bezeichnete die verlorene Partie als brutal enttäuschend. Vor dem Anpfiff hielten sich die deutschen Spieler beim Mannschaftsfoto demonstrativ die Hand vor den Mund - aus Protest gegen das FIFA-Verbot der "One Love"-Armbinde. Eine solche Binde trug dagegen Bundesinnenministerin Faeser bei ihrem Stadionbesuch.

Duration:00:23:51

Einigung beim Bürgergeld

11/22/2022
Ampel und Union haben im Streit um das Bürgergeld einen Kompromiss erzielt. Es soll schärfere Sanktionsmöglichkeiten gegen Leistungsbezieher und weniger Schonvermögen geben. Die Reform könnte noch diese Woche ihre letzte Hürde nehmen.

Duration:00:23:30

Ohne "One Love"-Binde? "Eine lupenreine Erpressung!"

11/21/2022
Mehrere Mannschaftskapitäne wollten mit dem Tragen der Binde ein Zeichen setzen. Aber heute haben alle europäischen Verbände einen Rückzieher gemacht.

Duration:00:25:22

Klimakonferenz COP27: Ergebnisse bleiben dürftig

11/20/2022
Die Weltklimakonferenz hat eine gemeinsame Abschlusserklärung beschlossen. Zu den wichtigsten Ergebnissen gehört ein Fonds, der betroffene Länder bei der Bewältigung von Schäden durch den Klimawandel unterstützen soll.

Duration:00:26:20

Weltklimakonferenz noch ohne Ergebnis

11/19/2022
Außenministerin Baerbock hat auf der Weltklimakonferenz in Ägypten offen damit gedroht, dass die Europäische Union notfalls auch ein Scheitern des UN-Treffens in Kauf nimmt. Die Europäische Union werde keinen Vorschlägen zustimmen, die das 1,5-Grad-Ziel zurückdrehen. Das Gleiche gelte für Pläne, die die Freiheiten künftiger Generationen infrage stellten. Sinngemäß wie Baerbock hatte sich zuvor bereits der Vizepräsident der EU-Kommission, Timmermans, geäußert. Unterdessen liegt den...

Duration:00:13:55

Studierende sollen 200 Euro Energiepreispauschale bekommen

11/18/2022
Die Bundesregierung hat eine Einmalzahlung für fast dreieinhalb Millionen Studierende und Fachschüler auf den Weg gebracht. Sie sollen zu Beginn des nächsten Jahres wegen der hohen Energiepreise 200 Euro erhalten. Noch ist unklar, ob das Geld im Januar überwiesen werden kann.

Duration:00:25:41

Schleswig-Holstein setzt Isolationspflicht aus

11/17/2022
Wer positiv getestet ist und keine Symptome hat, muss nicht mehr zu Hause bleiben und darf zur Arbeit gehen. Außer im Pflegebereich.

Duration:00:25:02

NATO: Keine Anzeichen für russischen Angriff

11/16/2022
Nato-Generalsekretär Stoltenberg hat gesagt, der Raketeneinschlag sei kein vorsätzlicher Angriff gewesen. Es gebe keine Hinweise, dass Russland Militäraktionen gegen die Nato vorbereite, sagt der Generalsekretär nach einem NATO-Krisentreffen in Brüssel. Vermutlich sei der Vorfall durch eine ukrainische Flugabwehrrakete verursacht worden, so Stoltenberg. Trotzdem trage Moskau letztlich die Verantwortung, denn Russland setze seinen illegalen Angriffskrieg gegen die Ukraine fort. Auch die...

Duration:00:24:38

G20 auf Bali: Russland als Außenseiter?

11/15/2022
Bereits vor dem letzten Tag des G20-Gipfels auf Bali sind Details aus der geplanten Abschlusserklärung bekannt geworden. In dem offenbar praktisch schon ausverhandelten Papier heißt es, die meisten Mitglieder verurteilten den Krieg in der Ukraine aufs Schärfste. Auch Russland will die Erklärung mittragen, weil darin übereinstimmenden Angaben zufolge auch auf andere Sichtweisen verwiesen wird. Nach Einschätzung von Beobachtern ist die russische Regierung in der Runde der führenden...

Duration:00:25:22

Wie umgehen mit der WM?

11/14/2022
Fans und Spieler fragen sich genau wie der überwiegende Teil der Weltöffentlichkeit: Warum findet die Fußball-Weltmeisterschaft in diesem Jahr in Katar statt?

Duration:00:25:12

Tote und Verletzte nach Explosion in Istanbul

11/13/2022
Bei einer Explosion im Zentrum der türkischen Metropole Istanbul sind nach offiziellen Angaben mindestens sechs Menschen getötet und mehr als 50 weitere verletzt worden. Präsident Erdogan sprach von einem hinterhältigen Anschlag. Die Detonation ereignete sich am späten Nachmittag auf der beliebten Einkaufsstraße Istiklal. Nähere Hintergründe sind derzeit nicht bekannt. Das Auswärtige Amt in Berlin riet Menschen, die sich in Istanbul aufhalten, das betroffene Gebiet zu meiden.

Duration:00:26:13

Selenskyj spricht von historischem Tag

11/12/2022
Nach dem Abzug der russischen Soldaten aus der Stadt Cherson, berichtet der ukrainische Präsident Selenskyj von einem weiteren Vorrücken der eigenen Truppen in dem Ort. In seiner Videobotschaft sprach Selenskyj von einem historischen Tag. Noch sei Cherson nicht komplett von der "Präsenz des Feindes" befreit, erklärte der Präsident. Ukrainische Spezialeinheiten seien aber bereits dort. Die Bewohner von Cherson entfernten selbstständig russische Symbole von Straßen und Gebäuden. Selenskyj...

Duration:00:10:10

Bundestag beschließt Streckbetrieb für drei AKW

11/11/2022
Die drei verbliebenen Atommeiler in Deutschland dürfen bis Mitte April am Netz bleiben. Das hat der Bundestag beschlossen. In der abschließenden Debatte betonten Redner von SPD, Grünen und FDP, dass der sogenannte Streckbetrieb der drei Atomkraftwerke notwendig sei, um durch diesen Winter zu kommen. Es bleibe beim Atomausstieg. Im Gesetz ist festgelegt, dass keine neuen Brennstäbe beschafft werden.

Duration:00:25:19

Bürgergeld soll kommen

11/10/2022
Der Bundestag hat für die Einführung eines Bürgergelds gestimmt. Es soll ab dem kommenden Jahr schrittweise die Hartz-IV-Leistungen ablösen, unter anderem mit erhöhten Regelsätzen von 502 Euro pro Monat. Allerdings bedarf das Gesetz noch der Zustimmung des Bundesrats. Er berät darüber am Montag. CDU und CSU haben dort eine Blockade angekündigt, deshalb stellt sich die Regierung auf ein Vermittlungsverfahren von Bundestag und Bundesrat ein. Der Bundestag hat außerdem die Wohngeld-Reform...

Duration:00:24:41

US-Midterms: Kein Erdrutschsieg für Republikaner

11/9/2022
Bei den Kongresswahlen in den USA ist der in mehreren Umfragen vorausgesagte klare Erfolg der Republikaner ausgeblieben. Die Demokraten von Präsident Biden verloren zwar wie erwartet mehrere Sitze im Repräsentantenhaus. Noch ist aber unklar, ob sie damit auch ihre knappe Mehrheit in dieser Kongresskammer einbüßen. Zugleich können die Demokraten hoffen, die Kontrolle im Senat zu behalten, nachdem sie sich dort einen bisher von den Republikanern gehaltenen Sitz sichern konnten.

Duration:00:24:16

"Rote Welle" bei den US-Zwischenwahlen?

11/8/2022
In den USA laufen die Zwischenwahlen, die sogenannten Midterms. Das gesamte Repräsentantenhaus sowie ein Drittel der Sitze des Senats werden neu bestimmt. In mehreren Bundesstaaten werden Gouverneure gewählt. Die Kongresswahlen in der Mitte der vierjährigen Amtszeit des US-Präsidenten gelten traditionell als Abstimmung über dessen Politik. Bidens Demokraten müssen Umfragen zufolge befürchten, die Mehrheit im Repräsentantenhaus zu verlieren. Beim Senat wird mit einem Kopf-an-Kopf-Rennen...

Duration:00:24:46