Hintergrund-logo

Hintergrund

Deutschlandradio

Die Sendung "Hintergrund" liefert Analyse zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen. Innenpolitisch wie außenpolitisch.

Location:

Köln, Germany

Description:

Die Sendung "Hintergrund" liefert Analyse zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen. Innenpolitisch wie außenpolitisch.

Language:

German

Contact:

Raderberggürtel 40, 50968 Köln


Episodes
Ask host to enable sharing for playback control

Barcelona - Warum sich der Massentourismus so schwer regulieren lässt

7/23/2024
In Spanien mehren sich die Proteste gegen Massentourismus. Allein in Barcelona werden dieses Jahr 19 Millionen Besucher erwartet. Und das trotz vieler Versuche, den Tourismus zu regulieren. Macher, Julia www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:58

Ask host to enable sharing for playback control

Fördermaßnahmen - Wer sich grünes Wohnen leisten kann

7/22/2024
Eine Immobilie zu besitzen ist das eine – genug Geld zu haben für Wärmepumpe und Solaranlage das andere. Warum beim Wohnen Effizienz und sozialer Ausgleich zusammen gedacht werden müssen. Dohmen, Caspar www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:59

Ask host to enable sharing for playback control

Studium im Regenwald - Universität Tübingen forscht in Gabun an Malaria

7/21/2024
Diekhans, Antje www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:57

Ask host to enable sharing for playback control

Stauffenberg und das Hitler-Attentat vor 80 J. - Widerstand mit vielen Facetten

7/20/2024
Herzing, Johanna www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:19:13

Ask host to enable sharing for playback control

Hitler-Attentat 20. Juli 1944 - Widerstand mit vielen Facetten

7/20/2024
Die Nationalsozialisten prägten nach dem Attentat auf Hitler das Bild von der "Verräter-Clique" - ein Vorwurf, der sich lange hielt. Heute werden Stauffenberg und seine Mitverschwörer offiziell geehrt, der Streit um Motive und Ziele aber hält an. Herzing, Johanna www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:19:13

Ask host to enable sharing for playback control

Einsamkeit - Mit durchdachter Stadtplanung aus der Isolation

7/19/2024
Das Gefühl der Einsamkeit nimmt laut Studien in Deutschland zu. Grund ist auch die Corona-Pandemie, die besonders junge Menschen einsamer machte. Die Gestaltung des öffentlichen Raums kann Isolation verringern - manchmal reicht schon eine Bank. Leue, Vivien www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:57

Ask host to enable sharing for playback control

Wahlbeeinflussung - Wie Kampagnen mit Desinformation Zweifel säen

7/18/2024
Wo Menschen ihr Wissen vor allem aus Social Media beziehen, haben Desinformationen leichtes Spiel. Kampagnen stiften Unruhe und erschüttern demokratische Systeme. Aber auch die Gegenbewegung läuft, das sogenannte Debunking: Entlarven und Widerlegen. Lindner, Nadine/Moritz, Alexander www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:55

Ask host to enable sharing for playback control

Zinspolitik der EZB - Steiniger Weg aus der Inflationskrise

7/17/2024
Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) soll die Preise in der Eurozone stabil halten - und damit auch unser Leben. Erstmals seit langer Zeit hatte sie Anfang Juni den Leitzins gesenkt. Kritiker warnen, das sei verfrüht. Ehrhardt, Mischa www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:55

Ask host to enable sharing for playback control

Nukleare Abschreckung - Kann Europa von den USA unabhängiger werden?

7/16/2024
Die atomare Bedrohung des Westens durch Russland schien nach dem Kalten Krieg gering. Doch der russische Angriff auf die Ukraine hat das verändert. Bleibt die von den USA getragene nukleare Abschreckung bestehen, wenn Trump Präsident wird? Noll, Andreas www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:59

Ask host to enable sharing for playback control

"Europa der Nationen" - Was hinter der Konsensformel rechter EU-Skeptiker steckt

7/15/2024
Unter dem Schlagwort "Europa der Nationen" fordern rechte Parteien eine EU-Reform. Mit weniger Macht in Brüssel und mehr für Nationalstaaten. Im neuen Europaparlament sind sie stärker vertreten - doch die Differenzen in ihrem Lager bleiben groß. Stukenberg, Timo www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:47

Ask host to enable sharing for playback control

Waldbrände in Kanada - Mehr Prävention statt nur Reaktion auf das Feuer

7/14/2024
Die Waldbrandsaison 2023 war flächenmäßig die größte in der Geschichte Kanadas. Deshalb haben die Behörden versucht, sich und die Bevölkerung auf diesen Sommer vorzubereiten. Unter anderem soll die Angst vor kontrollierten Feuern genommen werden. Voss, Charlotte www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:52

Ask host to enable sharing for playback control

Hintergrund empfiehlt - Podcast "130 Liter - Streit um unser Trinkwasser"

7/13/2024
Das Geschäft mit Tiefengrundwasser ist lukrativ – vor allem in Bayern, zum Beispiel beim Bierbrauen. Die Richtlinien zum Schutz von Wasser werden aber strenger. Ist Bier gebraut mit Wasser aus der Tiefe noch zeitgemäß? Roon, Anastasija; Watzke, Michael www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:58

Ask host to enable sharing for playback control

Olympia in Athen - Was aus dem Erbe der Spiele vor 20 Jahren wurde

7/12/2024
Die Olympischen Spiele in Athen 2004 gehörten im Vergleich zu Rio, London oder Tokio nicht zu den teuersten. Dennoch fehlten anschließend Mittel – und Konzepte – für Erhalt und weitere Nutzung der Sportanlagen. Jetzt soll wieder investiert werden. Seralidou, Rodothea www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:59

Ask host to enable sharing for playback control

Taiwan - Demonstrationen für Demokratie

7/11/2024
In den vergangenen Jahrzehnten hat sich Taiwan von einem autoritären Ein-Parteien-Staat zu einer lebendigen Demokratie entwickelt. Auch durch Protestbewegungen. Heute gehen Menschen wieder auf die Straße – aus Angst um die junge Demokratie. Demes, David www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:40

Ask host to enable sharing for playback control

Drohungen aus China - Taiwan unter Druck

7/10/2024
Taiwan ist stolz auf seine demokratische Zivilgesellschaft und wirtschaftliche Stärke. Doch international stößt die ostasiatische Inselrepublik oft an Grenzen: Auf Druck Chinas wird die Regierung in Taipeh vom Rest der Welt weitgehend ignoriert. Wurzel, Steffen www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:58

Ask host to enable sharing for playback control

Japan - Comeback dank Wirtschaftsreformen und Tourismus

7/9/2024
Japan hat umfangreiche Reformen umgesetzt, um seine jahrzehntelang stagnierende Wirtschaft wieder in Gang zu bringen. Insbesondere die Öffnung für ausländische Touristen, Fachkräfte und ausländisches Kapital war erfolgreich. Fritz, Martin www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:45

Ask host to enable sharing for playback control

Arbeiter aus Osteuropa - Beendet der Mindestlohn die Ausbeutung?

7/8/2024
Zur Weinlese, Erdbeer- und Spargelernte kommen jedes Jahr rund 300.000 ausländische Saisonkräfte für einige Monate nach Deutschland. Die meisten Erntehelfer kommen aus Rumänien und Polen. Dort fehlen sie in der Landwirtschaft. Götzke, Manfred www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:56

Ask host to enable sharing for playback control

Babys aus Südkorea - Wie der Staat Adoptionen ins Ausland forcierte

7/7/2024
Erdmann, Kathrin www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:53

Ask host to enable sharing for playback control

Ölstaat Kuwait: Ein Land steckt fest

7/6/2024
Osius, Anna www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:56

Ask host to enable sharing for playback control

75 Jahre NATO - Ein Jubiläumsgipfel in Krisenzeiten

7/5/2024
Frankreichs Präsident stellte noch 2019 ihre Existenz infrage. Mit Putins Angriff auf die Ukraine gilt die NATO aber wohl als von den Toten auferstanden: Ein Blick in die Geschichte des Militärbündnisses – und auf kommende Herausforderungen. Pindur, Marcus, Remme, Klaus www.deutschlandfunk.de, Hintergrund

Duration:00:18:38