Der schone Morgen | radioeins-logo

Der schone Morgen | radioeins

RBB (Germany)

"wach & wichtig" ist wieder da ... aber etwas anders als im letzten Jahr. radioeins hat sich entschieden, in diesem Podcast die wichtigen Themen des Morgens in kompakter Form anzubieten. Ab sofort gibt es jeden Morgen ab 9 Uhr die Top-Themen, in 20 Minuten zusammengefasst und präsentiert von den Moderator:innen des "Schönen Morgens": Die wichtigsten Interviews, Kommentare und Stimmen zum Tagesgeschehen aus unserer Primetime-Sendung am Morgen. Florian Schroeder wird auch weiterhin bei radioeins zu hören sein, u.a. in seiner wöchentlichen Kolumne, im Podcast Schroeder & Somuncu und beim radioeins Kommentatoren-Talk.

Location:

Germany

Networks:

RBB (Germany)

Description:

"wach & wichtig" ist wieder da ... aber etwas anders als im letzten Jahr. radioeins hat sich entschieden, in diesem Podcast die wichtigen Themen des Morgens in kompakter Form anzubieten. Ab sofort gibt es jeden Morgen ab 9 Uhr die Top-Themen, in 20 Minuten zusammengefasst und präsentiert von den Moderator:innen des "Schönen Morgens": Die wichtigsten Interviews, Kommentare und Stimmen zum Tagesgeschehen aus unserer Primetime-Sendung am Morgen. Florian Schroeder wird auch weiterhin bei radioeins zu hören sein, u.a. in seiner wöchentlichen Kolumne, im Podcast Schroeder & Somuncu und beim radioeins Kommentatoren-Talk.

Language:

German


Episodes

Die letzten Tage der Saison

6/2/2023
Showdown in Berlin – morgen treffen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig im Finale des DFB-Pokals aufeinander. Hier bei uns erfahren Sie alles rund ums Endspiel. Außerdem blicken wir in die Ukraine und auf die Situation vor Ort. Dort gibt es auch auf die Hauptstadt Kiew immer wieder Drohnenangriffe. Und im Kommentar von Hajo Schumacher geht es um die Berliner Grünen, die über eine Haltung zur den Klimaprotesten streiten.

Duration:00:20:52

Wärmewende, Wärmewende, Wärmewende…

6/1/2023
Gesprächsthema Nummer Eins in Deutschland ist und bleibt auch heute Morgen die Wärmewende: Wer soll die ganzen Wärmepumpen überhaupt einbauen, wenn das neue Heizungsgesetz kommt? Darüber reden wir heute mit einem Fachmann aus der Branche. Außerdem kommentiert Markus Feldenkirchen vom Spiegel das Urteil gegen die mutmaßliche Linksextremistin Lina E. Und es geht weiter mit unserer Serie um die Klimaproteste: da schauen wir uns heute mal die juristischen Aspekte etwas genauer an.

Duration:00:22:29

Wie weiter im Streit ums Heizungsgesetz?

5/31/2023
Heute geht’s bei uns um die Gespräche über das neue Heizungsgesetz. Gestern Abend hatte Wirtschaftsminister Habeck seine Koalitionskollegen eingeladen, um Fragen zu beantworten. Was dabei rausgekommen ist, besprechen wir mit denen, die sie gestellt haben: der FDP. Christine Dankbar von der Berliner Zeitung kommentiert das im Anschluss. Und wir sprechen - heute am Welt-Nichtrauchertag - noch über die Gefahren des neuen Trends “Vapen”.

Duration:00:22:39

Klima, Karneval und ein singender Präsident

5/30/2023
Julia ist heute ausnahmsweise allein im Studio, aber trotzdem hören Sie hier wie immer das Wichtigste des heutigen Tages - unter anderem aus Istanbul und von den Letzten Generation. Lorenz Maroldt kommentiert den Karneval der Kulturen und ob Berlin nach drei Jahren Corona-Pause jetzt endlich wieder komplett ist. Und damit Sie den Überblick nicht verlieren, gibt es kurz und kompakt auch alle wichtigen Termine des Tages.

Duration:00:21:47

Heizungsgesetz zum Selberbasteln

5/26/2023
Das geplante Heizungsgesetz lässt weiter auf sich warten. Doch während die Ampelkoalition noch streitet, gibt Finanzexperte Herman-Josef Tenhagen Tipps, wie man sich sein eigenes Heizungsgesetz baut. Außerdem fragen Tom Böttcher und Marco Seiffert den Sprecher für Justiz und Recht der Berliner CDU-Fraktion, Alexander Herrmann, ob sich die Aktionen der "Letzten Generation" durch Strafe und Verfolgung in den Griff bekommen lassen. Und Hajo Schumacher kommentiert die erste Regierungserklärung von Berlins neuem Regierenden Bürgermeister Kai Wegner.

Duration:00:19:56

Realitäten am Heizungsmarkt

5/25/2023
Das Ringen ums geplante Heizungsgesetz geht in die nächste Runde. Über die praktische Umsetzung der Heizungsreform und die Schwierigkeiten, die auf die Heizungs-Branche zukommen, sprechen Tom Böttcher und Marco Seiffert mit einem Praktiker. Markus Feldenkirchen vom Spiegel kommentiert, was er von Durchsuchungen bei der Letzten Generation hält. Und in den USA hat Ron DeSantis seine Präsidentschaftskandidatur angekündigt. Wir sprechen mit einem US-Analysten.

Duration:00:19:15

Ampelzoff und Love Songs

5/24/2023
Die Debatte zum Heizungsgesetz war eigentlich beendet. Doch jetzt blockiert die FDP den Gesetzesentwurf und wahrscheinlich kann Habecks Heizungsgesetz erst nach der Sommerpause verabschiedet werden – wenn überhaupt. Tom Böttcher und Marco Seiffert fragen bei der FDP nach, was die Gründe für deren Blockade sind. Im Kommentar mit Sabine Rennefanz geht es um die Frage, ob die Ampelregierung noch handlungsfähig ist. Und Peter Fox ist wieder da. Vor 15 Jahren hat der Seeed-Sänger sein Solo-Debüt "Stadtaffe" veröffentlicht - nun legt er mit "Love Songs" sein zweites nach.

Duration:00:20:32

Konsequenzen für "Letzte Generation"?

5/23/2023
Sobald sie ihre Warnwesten überstreifen, sehen viele Autofahrerinnen und Autofahrer rot. Fast jeden Tag blockieren Aktivistinnen und Aktivisten der "Letzten Generation" den Berliner Verkehr. Ob die Gruppe als kriminelle Vereinigung eingestuft werden sollte, fragen Tom Böttcher und Marco Seiffert den rechtspolitischen Sprecher der Berliner Linksfraktion. Außerdem geht es am heutigen Tag des Grundgesetzes um die Forderung, an einem Artikel etwas zu ändern. Und Ann-Kathrin Hipp kommentiert den holprigen Start von Berlins neuem Regierenden Bürgermeister Kai Wegner.

Duration:00:23:02

Herbert, Heizung, Hertha

5/22/2023
Vier Jahre mussten die Fans warten, gestern war’s soweit. Herbert Grönemeyer hat live in Berlin gespielt. Bevor es Anfang Juni zweimal in die Waldbühne geht, ist Grönemeyer gestern in der Mercedes-Benz Arena aufgetreten. Tom Böttcher und Marco Seiffert fragen nach, wie gut der 67-Jährige live drauf ist. Außerdem kommentiert Friedrich Küppersbusch den Heizungsstreit in der Ampelkoalition. Und wir schauen auf ein wahnsinnig spannendes Fußball-Bundesliga-Finale.

Duration:00:19:07

Graichen muss weichen - was bedeutet das für Robert Habeck?

5/19/2023
Energiestaatssekretär Patrick Graichen von den Grünen wurde in den einstweiligen Ruhestand versetzt. Was die Entlassung für Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck und die Zusammenarbeit in der Bundesregierung bedeutet, fragt Kerstin Hermes den Politikwissenschaftler Albrecht von Lucke. Außerdem geht es um den G7-Gipfel in Japan, der heute begonnen hat. Und Hajo Schumacher von der Funke Mediengruppe kommentiert die Proteste von Klimaaktivist*innen, die uns seit Wochen begleiten.

Duration:00:20:07

Präventivhaft für Klimaaktivist*innen?

5/17/2023
Mit dem Präventivgewahrsam sollen Menschen ins Gefängnis kommen, wenn sie aus Sicht der Behörden vor einer Straftat stehen, die die Allgemeinheit betrifft. Bisher sind in Berlin nur zwei Tage erlaubt. Berlins Regierender Bürgermeister Wegner will künftig fünf Tage. Julia Menger und Kerstin Hermes sprechen darüber mit Benjamin Jendro von der Gewerkschaft der Polizei. Außerdem kommentiert Christine Dankbar von der Berliner Zeitung das Vorhaben. Und wir schauen auf den Prozess gegen eine mutmaßliche Terrorgruppe, die u.a. die Entführung von Bundesgesundheitsminister Lauterbach geplant haben soll.

Duration:00:22:50

Türkei: Nach der Wahl ist vor der Wahl

5/16/2023
Bei der Präsidentschaftswahl in der Türkei hat Amtsinhaber Erdogan die absolute Mehrheit nur knapp verpasst. Am 28. Mai wird es zu einer Stichwahl kommen. Kerstin Hermes und Julia Menger sprechen mit dem Leiter des Büros der Heinrich-Böll-Stiftung in Istanbul. Außerdem geht es um den Bericht der Menschenrechtsorganisation Amnesty International. Demnach gab es im vergangenen Jahr wieder deutlich mehr Hinrichtungen. Und Lorenz Maroldt, Chefredakteur des Tagesspiegel. kommentiert die Idee, mit weniger Mülltonnen die Abfallberge in Berliner Parks zu bekämpfen

Duration:00:22:53

Die Türkei hat gewählt - Bremen auch

5/15/2023
Gestern wurde in der Türkei und in Bremen gewählt. Kerstin Hermes und Julia Menger schauen auf die Wahlergebnisse und sprechen darüber, wie es jetzt weiter geht. Außerdem blicken wir zurück auf den Besuch des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj, der gestern in Berlin Bundespräsident Steinmeier und Kanzler Scholz getroffen hat. Am Nachmittag wurde ihm dann in Aachen der Karlspreis verliehen.

Duration:00:19:39

Streik beim "runtergerockten Laden"

5/12/2023
Das kann dauern. Am Sonntag wird – Stand jetzt – ab 22 Uhr die Bahn bestreikt. Für 50 Stunden! Ergibt ein Bahnstreik XXL zum jetzigen Zeitpunkt Sinn? Und wie berechtigt ist er? Das fragen wir unseren Freitagskommentator Hajo Schumacher. Außerdem sprechen wir am heutigen Tag der Pflege mit Hermann-Josef Tenhagen von finanztip.de darüber, ob sich eine private Pflegeversicherung lohnt und wie teuer sie ist. Los geht es aber mit Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze. Mit ihr sprechen wir darüber, was in der Entwicklungshilfe verbessert werden muss.

Duration:00:21:10

Muss Graichen weichen?

5/11/2023
Nach dem gestrigen Migrationsgipfel steht fest: Der Bund wird die Länder bei der Unterbringung und Versorgung von Geflüchteten stärker unterstützen. Eine Milliarde Euro zusätzlich sind dafür vorgesehen. Sind die Probleme der Kommunen damit gelöst? Und was ist von dieser Einigung zu halten? Fragen, die uns Korrespondent Uli Hauck aus dem ARD-Hauptstadtstudio beantwortet. Außerdem verrät uns die Bürgermeisterin von Zossen, Wiebke Sahin-Schwarzweller, wie zufrieden sie mit den Ergebnissen des Migrationsgipfels ist. Und wo wir schon bei politischen Schlagzeilen sind: Im Donnerstagskommentar geht es um die sogenannte Trauzeugen-Affäre um Staatssekretär Patrick Graichen im Bundeswirtschaftsministerium. Robert Habeck hatte zuletzt verkündet, dass er im Amt bleiben soll. Ob das die richtige Entscheidung ist, sagt uns Markus Feldenkirchen vom SPIEGEL.

Duration:00:17:39

Migrationsgipfel in Berlin, Musikgipfel in Liverpool

5/10/2023
Bereits seit Tagen wird hitzig darüber diskutiert: Länder und Kommunen fordern mehr Geld für die Unterbringung von Geflüchteten, der Bund winkt ab. Heute soll beim Migrationsgipfel im Kanzleramt eine Lösung erarbeitet werden, doch die Fronten sind verhärtet. Dazu sprechen wir mit dem Ministerpräsidenten von Brandenburg, Dietmar Woidke von der SPD: Wie will er die Kommunen im Land beim Migrationsgipfel in Berlin vertreten? Auch auf europäischer Ebene ist die Asylpolitik derzeit Thema: Olaf Scholz zeigte sich gestern in einer Grundsatzrede optimistisch, dass es bald eine gemeinsame Lösung der EU zur Flüchtlingsfrage geben werde, "die dem Anspruch europäischer Solidarität gerecht wird“. Ob dieser Optimismus angemessen ist, fragen wir unsere Mittwochs-Kommentatorin Sabine Rennefanz. Zum Schluss geht es nach Liverpool, denn von dort berichtet unsere Reporterin Amelie Ernst über das gestrige Halbfinale des Eurovision Song Contest.

Duration:00:20:59

Ist Brandenburg ein rechter Hotspot?

5/9/2023
Heute wird in Russland der „Tag des Sieges“ über Hitler-Deutschland gefeiert. Inwieweit dabei in Russland ausgeblendet wird, dass man diesen Sieg gemeinsam mit Millionen Ukrainern errungen hat, besprechen wir mit unserem Korrespondenten für Russland. Außerdem sprechen wir mit dem Präsidenten des Deutschen Landkreistages über den morgigen Bund-Länder-Gipfel, bei dem es um die Finanzierung der Aufnahme von Flüchtlingen gehen wird. Und Ann-Kathrin Hipp vom Tagesspiegel kommentiert die rassistischen Beleidigungen und Bedrohungen gegen Berliner Schüler in einem Ferienlager in Brandenburg.

Duration:00:21:32

Flaggenverbot – ja oder nein?

5/8/2023
Heute ist der 8. Mai, der Tag der Befreiung. Am Jahrestag des 8. Mai 1945 wird der Kapitulation der deutschen Wehrmacht gedacht. Wir fragen zu diesem Anlass unseren Montagskommentator Friedrich Küppersbusch, ob es richtig ist, dass an diesem Tag das Zeigen von russischen und ukrainischen Fahnen gleichermaßen erlaubt ist. Und wir sprechen über Fußball: Kommt Union trotz einer Schwächephase in die Champions League und schafft Hertha noch den Klassenerhalt? Los geht es aber mit einem der wohl wichtigsten politischen Ereignisse des Jahres: der Präsidentenwahl am kommenden Sonntag in der Türkei.

Duration:00:19:27

God Save The King: Morgen wird gekrönt!

5/5/2023
Großbritannien in Festtagsstimmung: morgen wird Charles III offiziell zum König gekrönt. Wie genau das ablaufen wird und wie man sich in London auf die Feierlichkeiten vorbereitet, besprechen wir mit unserer Korrespondentin vor Ort. Im Kommentar von Hajo Schumacher geht es heute um die Drohnen in Moskau. Und wir sprechen mit einem Kinderpsychologen über den Messerangriff an einer Schule in Berlin-Neukölln.

Duration:00:20:41

Obama live in Berlin – Wie war’s?

5/4/2023
Barack Obama sprach gestern Abend vor tausenden Menschen in der Mercedes-Benz-Arena in Berlin – zum Schnäppchenpreis von 600 Euro. Ob es das Geld wert war, besprechen wir mit unserer Kollegin Sabina Matthey – sie war gestern Abend dabei. Um einen anderen Ex-Spitzenpolitiker dreht es sich im Kommentar von Stefan Kuzmany von SPIEGEL: Gerhard Schröder kämpft nämlich um sein Büro. Außerdem beschäftigen wir uns mit der Frage, ob die Ukraine nun vor einer Gegenoffensive steht. Und die wichtigsten Themen des Tages haben wir auch noch für Sie.

Duration:00:20:58